Es ist wieder soweit und in drei Tagen wird der Lesepreis 2016 vergeben, habt ihr schon gevotet?

Lovelybooks

Hallo ihr Lieben,

es ist wieder soweit, der Countdown läuft und in wenigen Tagen wird der Leserpreis für 2016 vergeben.

Wir als Leser  entscheiden, welche Neuerscheinungen für uns die Gold, Silber und Bronzeauszeichnungen verdient haben.

Aus 14 Kategorien können wir unsere Favoriten wählen, zusätzlich viele neue Bücher entdecken und unsere Autoren mit unseren Stimmen motivieren, weiterhin so tolle Bücher zu schreiben.

Hab ihr schon abgestimmt? Nein? unter folgendem Link könnt ihr das noch nachholen:

https://www.lovelybooks.de/leserpreis/2016/abstimmungen/

 

Meine Stimmen:

romaneDie erste Stimme geht an Jessica Koch, für ihren unglaublichen Mut, so eine Herzzerreißende Geschichte zu veröffentlichen. Dannys Geschichte in „Dem Horizont so nah“ ist so wahnsinnig gut geschrieben. Man erlebt die Szenen mit und ich wäre fast daran kaputt gegangen. Ich bewundere beide Protagonisten, für ihre unglaubliche Kraft und den endlosen Lebenswillen, trotz der unbeschreiblich grausamen Ereignisse. Voller Respekt geht meine erste Stimme an dieses Buch.

Die zweit Stimme geht an das Buch von Benedikt Wells mit dem wundervollen Namen „Vom Ende der Einsamkeit„. Am 24.02.2016 erschien dieser bemerkenswerte Roman bei Diogenes. Dem Leser wird auf einzigartige Weise von eine berührende Geschichte über das Überwinden von Verlust und Einsamkeit erzählt. Und es geht um die Frage, was in einem Menschen unveränderlich ist. Und vor allem, geht es um eine große Liebesgeschichte.

Rotkäppchen und der Hippster-Wolf war eine der aufregendsten Neuerscheinungen auf der Buchmesse in Frankfurt. Nina MacKay begeistert mit ihrer modernen Version, des klassischen Märchens, erschienen am 12.10.16, unheimlich viele Leser und löst wahre Begeisterungsstürme aus.

Seit 28.08.2016 ist „Conversation“ von C.M. Spoerri zu haben. Das Buch ist nicht nur rein äußerlich ein totaler Blickfang, auch der Klappentext und der sympathische Schreibstil können überzeugen 😉

Am 28.10.2016 erschien „Witches of Norway – Nordlichtzauber“ von der talentierten und vielseitigen Autorin Jennifer Alice Jager. Das Buch hat mich von Anfang an fasziniert und seither nicht mehr losgelassen.

romane

 

MitPlötzlich Bansheedas am 01.09.2016 erschien, hat Nina MacKay frischen Wind in 14199734_300853540280880_1670804439487800081_ndie Fantasy Welt gebracht. Eine Verbindung aus irischer Mythologie, bester Fantasy und spannendem Krimi hält uns in diesem Buch auf trab. Noch dazu gehört es für mich eindeutig ebenfalls zu den schönsten Buchcovern 2016.

 

Das zweite Jugendbuch, dass mich begeistert hat, ist „Beauty Hawk“ von Andreas Dutter. Der Autor, der selbst mit seinem BuchVlog auf Youtube vertreten ist, erzählt uns die Geschichte von Celia, einem aufsteigendem Stern am Youtube Himmel und dem Kampf mit ihren Neidern. Eine spannende Mischung aus aktuellem Thema und berauschender Fantasy.

 

romane

Warum Mila Olsen meine Stimme verdient hat, ist ganz klar: „Entführt – Bis zu mich liebst“ ist ein perfektes Meisterwerk, es ist komplett schlüssig geschrieben, gefühlsintensiv, mutig, tief berührend, aktuell  in der Themenauswahl und sensibel bei der Begleitung der Leser durch diese schöne aber auch schreckliche Geschichte zweiter Menschen. Gänsehaut pur!

https://www.youtube.com/watch?v=1NDSP9dzk7g

Meine komplette Rezension findet ihr hier:

https://www.lovelybooks.de/autor/Mila-Olsen/Entf%C3%BChrt-Bis-du-mich-liebst-1215208118-w/rezension/1222864376/

Romane.png

In dieser Kategorie musste ich nicht lange überlegen, die Dystopien liegen ganz klar vorne. Völlig unterschiedlich, aber beide sehr überzeugend!

Die „Forbidden touch„-Trilogie von Kerstin Ruhkieck ist eine der besten Dystopien, die ich jemals gelesen habe https://www.lovelybooks.de/autor/Kerstin-Ruhkieck/Forbidden-Touch-Sieben-Sekunden-1231992561-w/rezension/1239577456/

13319931_1020293558024064_75969509872455295_n

„Forbidden touch“ Trilogie von Kerstin Ruhkieck

und bei „The Evil me“ zeigt uns Stefanie Hasse, wie vielseitig und talentiert sie ist https://www.lovelybooks.de/autor/Stefanie-Hasse/The-Evil-Me-1246279574-w/rezension/1352050009/

Wie sehen eure Stimmen aus? Welche Bücher haben euch besonders begeistert und warum?

Liebe Grüße, Sandra

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s