Rezension zu „Chaosherz“ von Theresa Sporrer

Frisch, witzig, mystisch – ich fand es klasse!

  • Erscheinungsdatum Erstausgabe : 03.11.2016
  • Aktuelle Ausgabe : 03.11.2016
  • Verlag : Impress
  • ISBN: 9783646602555
  • E-Buch Text 325 Seiten
  • Preis: 3,99 €

Chaosherz (Die Chaos-Reihe 2) von [Sporrer, Teresa] Klappentext:

**Wenn das Chaos sich einen Weg in dein Herz sucht…** 

„Nach den Turbulenzen der letzten Monate ist das Glück für May nur von kurzer Dauer. Als Junghexe wird sie nicht nur immer stärker in die chaotische Welt der ägyptischen Götter hineingezogen, jetzt scheint auch noch Noah, der Junge, in den sie hoffnungslos verliebt ist, May nicht mehr zu mögen. Vom Liebeskummer überwältigt, beginnt ihre Magie sich zu verselbstständigen und durch ihre Nähe geraten Mays Mitschüler mehr und mehr außer Kontrolle. Und plötzlich herrscht das pure Chaos an ihrer Highschool…“

 

„Du musst Chaos in dir tragen, um einen tanzenden Stern zu gebären“ Friedrich Nietzsche

Chaos – ist genau mein Thema. Wer mich kennt, weiß genau wovon ich spreche. Es ist ja nicht mal so, dass ich das Chaos selbst verursache, ich ziehe es einfach nur an und wir werden der Plus und Minus Pol eines Magneten. Eine Hassliebe, die mein Leben dazu macht, was es gegenwärtig ist. Langweilig wird es jedenfalls nie^^

Theresa Sporrer erzählt in der Fortsetzung von „Chaoskuss“ die Geschichte von Maythem weiter. Mit einer Vampirin als Mutter und dem Gott des Chaos und des Krieges, Seth persönlich, als Eltern scheint ihr Schicksal bereits vorherbestimmt zu sein.

anubis_by_genzoman

static.comicvine.com

 

„Ich könnte meine Freunde einladen und er seine – das wären bei ihm ganze null Personen. Auf meinem Kuchen würden 18 Kerzen stecken und auf seinem über sechstausend. Während ich mir ein Auto beim Ausblasen wünsche, dachte Seht wohl an den nächsten Weltkrieg.“ Kapitel 9

 

 

Aus der Ich-Perspektive von May erzählt die Autorin mit viel Humor, Charme und  im modernen Schreibstil, wie May mit ihren Chaoskräften kämpft. Während die immer stärker werden, muss sie ebenfalls mit der plötzlich abweisenden Art ihres Freundes Noah zurechtkommen und versuchen nebenbei noch zu akzeptieren, dass ihr Vater, der Gott des Chaos, ab sofort nicht mehr aus ihrem Leben wegzudenken ist und das, obwohl der ganze 17 Jahre mit Abwesenheit glänzte.

May hat mich an vielen Stellen an mich selbst erinnert. Sie zieht das Chaos förmlich an und hasst es Dreh- und Angelpunkt zu sein. Ich kann mich nicht daran erinnern, dass jemals ein Protagonist so etwas wortwörtlich von sich gegeben hat. Für mich hat das May sehr sympathisch gemacht, denn eine Heldin zu sein bedeutet nicht, sich widerstandlos in sein Schicksal einzufügen.

58a686ceceabb69614876c085391d656

secretsnicholasflamel.wikia.com

 

 

Chaoskusshat viele romantische Szenen, die einen das Herz aufgehen lassen, viel Aktion, es geht um Freundschaften und Familienbande, Schicksalen und ägyptische Mythologie.

 

 

 

Das Cover gefällt mir richtig gut, ich mag die Farben und die Schriftart, außerdem finde ich es sehr schon, dass das Gesicht nicht ganz zu sehen ist, da ich wert darauf lege, dass noch etwas Platz für eigene Fantasie bleibt.

screenshot_2016-12-08-00-45-071

Gut, ich muss zugeben es gab Szenen oder Verhaltensweisen, bei den ich wirklich schmunzeln musste, weil ich mich an meine eigene Teenagerzeit erinnert habe. Vor allem, wenn May und ihre beste Freundin Vivien aufeinander treffen. Alles in allem fand ich das Buch aber wirklich genial. Die Szenen, in den May im alten Ägypten landet, hatten genau das richtige Maß an Düsternis und Gefahr. Und trotz dem, dass ich Band 1 noch nicht gelesen habe, konnte ich der Handlung wirklich gut folgen und hatte keinerlei Probleme beim lesen.

„Dein Leben wird sich verändern, aber du darfst niemals Chaos in dein Herz lassen“ Letztes Kapitel

 

Ich hoffe, dass sehr bald ein dritter Band folgen wird, da das Ende wirklich ein fieser Cliffhanger ist und Band eins werde ich auf jeden Fall nachholen.

Vielen Dank an NetGalley, Theresa Sporrer und Impress für dieses geniale Buch

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s