Runde zwei: Bücherpaten gesucht

Soooo ihr Lieben,

Runde eins war leider nicht so/ bis gar nicht erfolgreich wie ich dachte, sehr schade.

https://wordpress.com/post/memybooksandiblog.wordpress.com/3317

Ihr könnt euch allerdings weiter für die Bücher bewerben ich ergänze die Auswahl nur um zwei weitere Kategorien 😉

wie versprochen, wird es dystopisch. Und nicht nur das. Besucht parallele Welten oder fremde Zeiten 😉

Mitmachen ist ganz einfach kommentiert einfach, welches Buch ihr gerne hättet 😉 Viel Glück

PicsArt_03-04-11.13.46[1].jpg

 

 

Dystopien:

Partials 1 – Aufbruch: Die letzten Menschen haben sich nach einer verheerenden Katastrophe nach Long Island, vor die Tore Manhattans, zurückgezogen. Die Partials, übermächtige Krieger, die einst von den Menschen erschaffen wurden und sich dann gegen sie wendeten, bedrohen die Überlebenden. Und eine unheilbare Seuche fordert ihre Opfer. Die sechzehnjährige Kira setzt alles daran, einen Weg zu finden, die Krankheit zu heilen. Doch dieser Weg führt sie nach Manhattan, mitten in das Gebiet der unheimlichen Partials. Und was sie dort entdeckt, wird nicht nur ihr eigenes, sondern das Schicksal aller Geschöpfe auf unserem Planeten verändern …

Partials 2 – Fragmente: In ferner Zukunft wurde die Menschheit durch den Isolationskrieg fast vollständig vernichtet – besiegt von den Partials, künstlichen Kriegern, die die Menschen selbst erschaffen hatten. Eine der letzten Überlebenden ist Kira Walker, die erfahren hat, dass sie selbst ein verhängnisvolles Erbe in sich trägt, von dem sie nichts ahnte. Auf der Suche nach ihrer eigenen Herkunft muss sie sich ausgerechnet auf die Hilfe zweier Partials verlassen – Samm und Heron, die als Einzige ihr Geheimnis kennen. Kiras Weg führt sie durch das verwüstete Land, das der Isolationskrieg aus dem nordamerikanischen Kontinent gemacht hat – und dort wird sie dem schrecklichsten Feind begegnen, den die Menschheit je gekannt hat.

Narando – Pechschwarze Hoffnung von Kyra Dittmann: Naturkatastrophen und Atomkriege haben die Welt beinahe zerstört. Während sich die Natur regeneriert und die Spuren der Verwüstung allmählich überwuchert, entwickelt sich aus der Kluft zwischen Arm und Reich ein unüberwindbarer Graben. Die Bevölkerung ist gespalten: Die Reichen und die Regierung leben in gesicherten Hot Blood-Bezirken und die armen Parias hausen in den Ruinen außerhalb. Als die 17-jährige Vella, Tochter des Präsidenten von Narrando, eine politische Zwangsheirat zugewiesen bekommt, flieht sie mit ihrer Dienerin in derselben Nacht aus dem Regierungspalast. Der 19-jährige Jai, Anführer der Outlaws, einer Rebellengruppe, die sich gegen die skrupellose Regierung auflehnt, befindet sich auf einer nächtlichen Patrouille. Mysteriöse Todesfälle unter den Parias versetzen sie in Aufruhr. Jai hofft, dem Täter auf die Spur zu kommen. Als sich ihre Wege kreuzen, beginnt eine folgenschwere Verwechslung, ein grausamer Krieg, eine behutsame Freundschaft und eine gefährliche Liebe

picsart_03-04-10-50-531

parallele Welten und fremde Zeiten:

Pala – Das Spiel beginnt von Marcel von Dryk: Überall auf der Welt spielen Jugendliche ein Online-Game, bei dem man Abenteuer auf der virtuellen Insel Pala bestehen muss. Auch Iris ist von dem Spiel begeistert – bis es plötzlich Realität wird. Denn die Insel gibt es wirklich. Und die besten Spieler werden nach Pala entführt und dort von Mr Oz, dem Erfinder des Spiels, zu Geheimagenten ausgebildet. Doch welches Ziel verfolgt Mr Oz, und wie kann man von der Insel entkommen? Fest steht nur eins: Auf Iris warten große Gefahren, und bald weiß sie nicht mehr, wem sie vertrauen kann … 

Marie zwischen den Welten – Die Wächterin Pharea von Eon Lylac: Nachdem ihre Mutter in eine psychiatrische Anstalt eingeliefert worden ist, lebt Marie bei der von ihr ungeliebten Tante und deren Familie. Seither hat sich Marie verändert: ihr Haar ist weiß, die Haut fahl und ihre Augen sind schwarz geworden. Es scheint, als wäre jegliche Farbe von ihr abgefallen. Ansonsten verläuft ihr Leben auch nicht besonders gut: sie kämpft mit der rüden Art ihrer Tante, ihre Mitschüler setzen ihr zu und sie träumt regelmäßig von diesem beängstigenden grauen Haus. Eines Tages taucht ein Mann auf, der ihr weissagt, sie habe eine große Aufgabe vor sich. Marie kann das anfangs nicht glauben, aber dann überschlagen sich die Ereignisse. Mit ihrem neuen Freund Aron, den sie in der Schule kennenlernt, geht Marie bald auf eine abenteuerliche Reise. Nach und nach erhält Marie Antworten auf einige ihrer Fragen. Jedoch tauchen immer neue Rätsel auf, die unmittelbar mit ihrer Existenz zu tun haben: gibt es tatsächlich Parallelwelten? Wer sind diese Kinder, die sie finden soll? Und was ist mit ihrer Mutter wirklich geschehen?

Das Amulett der Ewigkeit von Susanne Glanzner: London 1851: Schwarze Schatten jagen Christopher durch die düsteren Gassen. Doch er muss das Amulett in Thurgoods Buchladen bringen! Im letzten Moment schafft er es, das Schmuckstück dort zu verstecken und zu fliehen. London 2014: Christine findet das Amulett in einem Antiquariat. Sie steckt es heimlich ein, hinterlässt aber eine Nachricht. Diese erhält Christopher im Jahr 1851. Er schreibt ihr, sie solle es vor dunklen Gestalten beschützen. Über versteckte Botschaften halten die beiden Kontakt und verlieben sich ineinander. Erst spät merken sie, dass mehr als ein Jahrhundert sie trennt. Sie finden heraus, dass das Amulett es vermag, eine Brücke in der Zeit zu schlagen. Doch da sind sie längst die Marionetten in einem Spiel, das die Welt in die Verdammnis führen könnte: Asmodeas Auferstehung. Und alles, was die Dämonin braucht, ist ein Kuss der Verliebten …

Hier noch kurz die Teilnahmebedingungen:

  •  Preise können nicht ausgezahlt werden. Versand erfolgt innerhalb Deutschlands (sobald es mir zeitlich möglich ist).
  •  Der/die Gewinner/in sollte sich, nach Bekanntgabe binnen 3 Tagen unter diesem Post melden, mit Angabe der E-Mail Adresse. Ich melde mich dann umgehend per PN.
  • Eure persönlichen Daten werden von mir gehütet und unter keinen Umständen weitergegeben.
  • Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Deko ist nicht enthalten, falls abgebildet.
  • Die Teilnehmer müssen volljährig sein oder die Erlaubnis der Eltern haben.
  • Für auf dem Postweg verloren gegangene oder beschädigte Gewinne übernehme ich keine Haftung
  • Das Gewinnspiel ist privat organisiert und steht in keiner Verbindung zu irgendeinem anderen Unternehmen
Advertisements

7 Gedanken zu “Runde zwei: Bücherpaten gesucht

  1. Tara schreibt:

    Hey 🙂
    Super Aktion! Bücher kann ich immer gebrauchen (merke ich immer wieder an meiner Geburtstagswunschliste :D) Da es so viele tolle Bücher sind, hier eine Liste, wenn ich mich nur für eines bewerben darf, dann nimm das erste Buch als meine Wahl:
    – Partials 1 – Aufbruch
    – Narando – Pechschwarze Hoffnung
    – Pala – Das Spiel beginnt
    Liebste Grüße, Tara

    Gefällt mir

  2. Ela schreibt:

    Hallöchen 🙂
    das ist wirklich eine super Aktion von dir, die Bücher fallen genau in mein Beuteschema.
    Entscheiden kann ich mich nur schwer, ich würde für die Partialsreihe, Narando und Pala in den Lostopf hüpfen.

    Liebe Grüße, Ela

    Gefällt 1 Person

  3. Shuting D. schreibt:

    Hey 🙂
    Das ist ja eine schöne Aktion von dir. Vielen Dank dafür.
    Ich würde da sehr gern mitmachen und mein Glück versuchen.
    Die Bücher der parallel Welten und fremde Zeiten interessieren mich sehr. Ich würde gern dafür in den Lostopf hüpfen.
    Liebe grüße Shuting 🙂

    Gefällt 1 Person

    • Shuting D. schreibt:

      PS: Am meisten interessiert mich das Buch „Pala-Das Spiel beginnt“ aber auch „Marie zwischen den Welten“ und „Das Amulett der Ewigkeit“ interessieren mich sehr.

      Gefällt 1 Person

  4. Ulrike schreibt:

    Hallo 🙂
    Das ist ja eine echt geniale Aktion! Da mache ich sehr gerne mit. Ich bin nämlich ein riesiger Dystopie Fan. Also ich würde jedes von den Büchern nehmen, da ich die alle noch nicht gelesen habe. Aber wenn ich mich festlegen muss, dann für Pala.
    Danke für diese tolle Möglichkeit. Nun schaue ich mich mal auf deinem Blog um, da ich ihn noch nicht kenne. 🙂

    Liebe Grüße
    Ulrike

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s